Sehenswürdigkeiten in der Manche, Normandie, Cotentin, Strand, Meer, Ferienhaus, FEWO,
  Locations de vacances à Barneville Carteret

Ferienwohnung FEWO am Meer in Normandie



Famille AZOUZ
5 avenue de Saint Jean
50270 Saint-Jean-de-la-Rivière, France

Mail: locations.barneville@yahoo.fr
Tél: +33 (0)6 95 09 50 27 / +33 (0)2 50 70 07 72

 
 

Die unumgänglichen Sehenswürdigkeiten der Region Manche

Die Strände von Barneville-Carteret und Saint-Jean-de-la-Rivière

Wenn Sie unsere Gäste sind, dann müssen Sie unbedingt die Sonne auf den Stränden von Barneville-Carteret und von Saint-Jean-de-la-Rivière geniessen. Diese wunderschönen Sandstrände sind breit und auch in der Hochsaison wenig frequentiert. Sie werden immer Platz für Ihr Badetuch haben ! Sie werden auch das Meer sehr geniessen, das Gewässer ist dort sehr klar.
Im Juli findet auf Barneville’s Strand der Drachenfestival. 
Die Strandkabinen in Carteret, ein typisches Bild für einen Badeort mit grosser Tradition! 

Die alliierten Landungsküsten

Zahlreiche Vestigen aus dem 2. Weltkrieg können das ganze Jahr über besichtigt werden. 
Das Dorf von Sainte-Mère-Eglise, auf dem die amerikanischen Fallschirmjäger in der Nacht vom 5. Juni abgesprungen sind, der amerikanische Soldatenfriedhof von Saint-Laurent-sur-Mer, der künstliche Hafen von Arromanches, der Strand von Omaha und die Pointe du Hoc sind die berühmtesten Sehenswürdigkeiten. Die Artilleriestellung von Longues-sur-Mer ist auch ein impressiver Ausflugsort. Die Bunker haben immer noch ihre Kanonen. 
Sherman Panzer in Utah Beach
Sherman Panzer in Utah Beach
Bunker an der Pointe du Hoc
Bunker an der Pointe du Hoc
Artilleriebatterie von Longues-sur-Mer
Artilleriebatterie von Longues-sur-Mer
Amerikanischer Friedhof Colleville-sur-Mer
Amerikanischer Friedhof Colleville-sur-Mer

Der Mont Saint Michel

Mit über 2.5 Millionen Besuchern pro Jahr ist der Mont Saint Michel eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs.
Nutzen Sie die Gelengenheit und besuchen Sie auch diesen wundervollen Ort. Die Abtei und ihr Kreuzgang sind die Höhepunkte der Besichtigung. Von der zahlreichen Terrassen aus werden Sie wunderbare Aussichten auf die Bucht unter dem Schutz vom Erzengel Gabriel geniessen.
Der Mont Saint Michel bei Nacht
Der Mont Saint Michel bei Nacht

Atemberaubende Aussichten

Aussicht vom Cap Carteret
Aussicht vom Cap Carteret
Strand von Hatainville
Strand von Hatainville
Aussicht auf dem Meer vom Cap Carteret
Aussicht auf dem Meer vom Cap Carteret

Die Kanalinseln

Kanalinsel Jersey
Kanalinsel Jersey
Ein Tagesausflug auf einer der 5 Kanalinseln (Jersey, Guernesey, Aurigny, Sercq, Herm) lohnt sich auf alle Fälle. Dort werden Sie das britische Flair erleben. Sie werden sich durch die Schönheit der Landschaften und die Ruhe der Inseln verzaubern lassen. Die Inseln sind ideal zum Wandern oder für Fahrradausflüge.

Es gibt eine direkte Fähreverbindung zwischen Carteret und Jersey (Saint Helier).

 

 
 
Kanalinsel Jersey
Kanalinsel Jersey

Die zahlreichen Burgen, Schlösser, Herrenhäuser und Kirchen der Region

Herrenhaus von Dur Ecu
Herrenhaus von Dur Ecu
Wussten Sie das? Die Halbinsel Cotentin verfügt über ein einzigartiges architektonisches Erbe mit 467 historischen Monumenten (Herrenhäuser, Burgen und Schlösser, Kirchen...) und mit 67 Museen.

Das Herrenhaus von Tourp (Manoir du Tourp) bietet permanente und temporäre Ausstellungen, sowie Animationen und Open Airs an. Besuch lohnt sich auf alle Fälle!

 

Die Cité de la Mer in Cherbourg

Die Cité de la Mer ist ein Wissenschaftspark der Erforschung des Meeresboden gewidmet.

Jede Besichtigung ist unterhaltsam und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit dem einen oder anderen Aspekt der wissenschaftlichen und technischen Seekultur auf spielerische, interaktive und pädagogische Weise vertraut zu machen.
 

Treten Sie in die U-Boot "Le Redoutable" ein, bewundern Sie auch im tiefsten Aquarium Europas die wunderschönen Fischen und besichtigen Sie die permanente Ausstellung "Titanic, zurück in Cherbourg".

Man sollte zwischen einen  halben und einen vollen Tag für den Besuch rechnen. Es lohnt sich auf alle Fälle!

 
Cité de la mer in Cherbourg
Cité de la mer in Cherbourg

Gastronomie in der Normandie

Die Normandie ist sehr reich an gastronomischen Köstlichkeiten und Spezialitäten! 

Ein typisches normanisches Menu könnte zum Beispiel so aussehen: Meeresfrüchte als Vorspeise (Oyster, Hummer, Krebs und Garnelen), als Hauptspeise Kutteln (Tripes à la mode de Caen), Lammkarree (Salzwiesenlamm), Kalbsschnitzel mit Calvados und dann als Nachspeise Apfelkuchen, Crêpe mit Calvados flambiert, Teurgoule (lokale und leckere Milchreisspezialität mit Zimt). Käse muss aber immer dabei sein! Camembert, Livarot oder Pont-L'Évêque (uvm), Sie haben die Qual der Wahl! 
Dazu gibt es Cidre, Calvados, Poiré oder Rotwein zum trinken! 

 
Calvados und Cider in der Normandie
Calvados und Cider in der Normandie
Käseplatte Ausgzeichnet mit Baguette und Rotwein
Käseplatte Ausgzeichnet mit Baguette und Rotwein
Meeresfruechte frisch aus dem Meer
Meeresfruechte frisch aus dem Meer